Erfolgreiche Spendenaktion für ukrainische Flüchtlinge

von (Kommentare: 0)

Bild: Ukrainische Flagge, mit sich greifenden Händen davor. Quelle: Pixabay

In den letzten Wochen erreichen uns täglich Nachrichten aus der Welt und insbesondere aus der Ukraine, die uns mit einer fassungslosen Ratlosigkeit erfüllen. Doch wir als VB Thalia wollten nicht völlig tatenlos bleiben und wenigstens den Flüchtlingen aus der Ukraine in Form einer Spende Hilfe zukommen lassen.

Dazu hatten wir am Aufführungswochenende unseres letzten Stückes "Der Gott des Gemetzels" im Foyer des Theaters an der Marschnerstraße Spendenboxen aufgestellt, die von unseren Gästen an allen vier Tagen reichhaltig gefüllt wurden. Den von unseren Gästen erzielten Betrag haben wir anschließend auf einen gerundeten Betrag von 1500 Euro verdoppelt und an die Organisation "Aktion Deutschland hilft e.V." gespendet.

Danke, dass Ihnen als Theaterbesucher diese Situation genauso sehr am Herzen liegt wie uns!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.